Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Beschlüsse der 121. Mitgliederversammlung 2010

Beschluss 1: Satzungs- und Ordnungsänderungen

Beschluss 2: Ein starkes Stück Protestantismus - Zeitansagen zur Evangelischen Jugend und zur evangelischen Kinder- und Jugendarbeit

Beschluss 3: Atomausstieg nachhaltig umsetzen und Anlage

Beschluss 4: Zu Regelsätzen nach SGB II für Kinder und Jugendliche und zur Armutsprävention

Beschluss 5: Jugendverbände am Nationalen Aktionsplan (NAP) Integration beteiligen!

Beschluss 6: Wann geht´s los? bzw. Wofür steht eigentlich das "Jott" in BMFSFJ, Frau Schröder?

Beschluss 7: Bildung und Bildungspolitik - Aktuelle Herausforderung und Chancen aus der Perspektive der Evangelischen Jugend

Einführungstext Schwerpunktthema "Bildung - Bildungspolitik", Klaus Waldmann, Bundestutor der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftpolitisch Jugendbildung

Beschluss 8: Infoportal der Evangelischen Jugend

Beschluss 9: Fortgesetzt bewusst genießen

 

Zum Schwerpunktthema:

PowerPoint - Präsentation: "Bildung - An ambivalentes Angebot für die Jugendverbandsarbeit"
Dr. Christian Lüders, Deutsches Jugendinstitut

EIN STARKES STÜCK PROTESTANTISMUNS

Z E I T A N S A G E N

zur Evangelischen Jugend und zur evangelischen Kinder- und Jugendarbeit

Aufs Cover klicken und in den Zeitansagen blättern.
Schriftgröße:
StartseiteaejDie ArbeitsgemeinschaftGremienMitgliederversammlungBeschlüsse › 121. Mitgliederversammlung 2010
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)