Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Jugend-Migrationsreport des DJI

 

Schulische und außerschulische Bildungssituation von Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Ein Daten- und Forschungsüberblick.

Der Jugend-Migrationsreport des Deutschen Jugendinstituts (DJI) aus dem Jahr 2012 trägt die in unterschiedlichsten Quellen veröffentlichten Daten zur Situation und zu den Partizipationschancen von Jugendlichen mit Migrationshintergrund in der schulischen und außerschulischen Bildung zusammen. Ausgehend von einem breiten Bildungsbegriff wird die Repräsentanz von Migrantenjugendlichen in verschiedenen Lern- und Bildungsgelegenheiten in den Blick genommen und mit den Befunden über Gleichaltrige ohne Migrationshintergrund ins Verhältnis gesetzt.

Die wichtigsten Ergebnisse stellen wir hier mit freundlicher Genehmigung des DJI vor.

Detailierte Informationen erhalten Sie auf den Seiten des DJI. Klicken Sie dazu auf die Links/Downloads am Ende dieser Seite.

Links

Deutsches Jugendinstituit (DJI)

DJI-Online Gespräch mit Kirsten Bruhns (Mit-Autorin des Jugend-Migrationsreports)

Downloads

DJI Jugend-Migrationsreport
Gesamtwerk als PDF

Schriftgröße:
StartseiteThemenMigration und IntegrationMigrationspolitik › DJI Jugend-Migrationsreport
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)