Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Vorträge und Materialien vom Netzpolitischen Kongress der Evangelischen Jugend 2015


Hier finden Sie die Vorträge und Materialien der Referenten, soweit wie wir sie zur Verfügung gestellt bekamen. Daneben können Sie hier die Sketschnotes (alle aus der Feder von Jan Witza) zu den einzelnen Vorträgen herunterladen oder sich einzelne Vorträge noch einmal anhören.

"Fight for your Digital Rights - wieso Netzpolitik alle angeht"

// Ulf Buermeyer, Richter am Oberlandesgericht Berlin

Download Sketchnote

Vortrag anhören:

Podiumsdiskussion: "Drin sein reicht nicht - wer trägt die Verantwortung für eine gerechte Gestaltung des Digitalen Wandels?"

Mit Ulf Buermeyer, Julia Zwick (Evangelische Jugend in Bayern), Christina Schwarzer (CDU-Bundestagsabgeordnete), Konstantin von Notz (Sprecher Netzpolitik der grünen Bundestagsfraktion), Matthias Spielkamp (Reporter Ohne Grenzen & Gründer von iRights.info)

Download Sketchnote

“Die Privatsphäre ist politisch”

// Mario Lenhart, Amnesty International

Download Sketchnote

Download Präsentation (PDF)

Vortrag anhören:

“Geistiges Eigentum verpflichtet – Das Urheberrecht muss teilen lernen”

// Felix Neumann, katholisch.de

Download Sketchnote

Download Präsentation (PDF)

Zusammenfassung des Vortrags von Felix Neumann

Vortrag anhören:

"Das Erbe der Reformation"

// Hanno Terbuyken, Portalleiter evangelisch.de

Download Sketchnote

Vortrag bei evangelisch.de nachlesen

“Können und Kritik: Medienkompetenz als Bildungsauftrag (nicht nur) der Schule”

// Torsten Larbig, Lehrer, Blogger, Bildungsaktivist

Download Sketchnote

Vortrag anhören:

"e wie echte Partizipation? Politisches Handeln im Netz”

// Ole Jantschek, Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung

Download Sketchnote

Download Präsentation

Schriftgröße:
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)