Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Lizenzierung in Kirche und Wohlfahrt

Foto: Flickr/luistxo eta marije

Das PC Softwarecenter hat mit fast allen namhaften Softwareherstellern attraktive Rahmenverträge abgeschlossen.
Die Vorteile aus den Rahmenverträgen können von kirchlichen und diakonischen Einrichtungen genutzt werden.
Kunden aus den Bereichen Kirche und öffentlich-rechtliche Einrichtungen werden IT-Lösungen angeboten, die technologisch, fachlich und wirtschaftlich überzeugen.

Die KIGST GmbH wurde 2001 gegründet. Ein junges Unternehmen, das zugleich eine langjährige Tradition aufweist. Seine Ursprünge gehen auf den KIGST e.V. zurück, der seit 35 Jahren im kirchlichen und diakonischen Bereich tätig war.

Über diesen Vertrag können selbstständige oder eindeutig abgrenzbare Teilbereiche kirchlicher Einrichtungen, die fast ausschließlich die Ziele verfolgen Armut zu bekämpfen, Ausbildung, soziale und gemeinschaftliche Wohlfahrt zu fördern sowie Kultur und Umwelt zu unterstützen, Microsoft-Academic-Lizenzen (EDU) erwerben.

Diese, von Microsoft (weltweit) vorgegebene Definition, trifft nach wie vor auf viele kirchliche Einrichtungen, wie Diakonie, Behindertenwerkstätten etc. zu.

Ab 1. Juli 2011 wird diese Sparte durch einen Kooperationspartner Logiway aus Berlin unter der Marke KIGST@Logiway weitergeführt.

Zum Hintergrund: Das Handelsgeschäft wird stetig umfangreicher; immer mehr Hersteller bieten den Einrichtungen aus Kirche und Wohlfahrt Sonderkonditionen an, und das Produkt-Portfolio wird immer breiter. Zugleich werden die Möglichkeiten der Lizenzierung vielfältiger, sodass auch die Beratung zu Bezugsberechtigungen und möglichen Lizenzierungsvarianten zunehmend komplexer wird.

Die Kooperation bietet ein am Markt einzigartiges Leistungs- und Beratungsspektrum, das sich sowohl durch eine sehr gute Kenntnis der Anforderungen aus Kirche und Wohlfahrt, als auch eine hervorragende Produktauswahl auszeichnet.
Die Logiway GmbH wird die bekannten Kollegen aus dem PC-Software-Center in ihr Team integrieren.

 

Wie komme ich zu einem Angebot und wie kann ich bestellen?

Schreiben Sie bei Interesse Ihre Anfrage formlos an kigst(at)logiway.de. Dies ist der einfachste, schnellste Weg. Sie erhalten umgehend ein konkretes Angebot entsprechend den gültigen Konditionen, und sofern dies Ihren Vorstellungen entspricht können Sie auf diesem Wege auch Ihren Auftrag erteilen.

Natürlich können Sie auch dort anrufen unter: 069 6092-126.

Hier gelangen Sie zu Kigst@Logiway.

Schriftgröße:
StartseiteaejDie GeschäftsstelleServiceleistungen › Günstige Software
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)