Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Statistik der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit

"Die Evangelische Jugend ist ein starker Jugendverband. Sie erreicht eine Vielzahl von Jugendlichen aus unterschiedlichen Milieus. Sie hat eine bunte und vielgestaltige Palette von Arbeitsformen. Eine große Zahl von Ehrenamtlichen und Hauptberuflichen sorgt für hohe Qualität. Evangelische Jugend zeigt Wirkung und wird darum von Kirche und Gesellschaft wahrgenommen und respektiert."

Dies alles meinen wir zu wissen. Unsere Grundlagen sind dabei Erfahrungen und Berichte; nur punktuell und aus wenigen Regionen (Landeskirchen?) liegen gesicherte Zahlen und Daten vor.

Mit einer "Statistik der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit" möchten wir nun unser Wissen bundesweit und flächendeckend untermauern und qualifizieren.

Erste Erhebung - Ablauf und Fristen

Der erste Erhebungszeitraum umfasst das Schuljahr ab Ende der Sommerferien 2012 bis zum Ende der Sommerferien 2013!

Dazu ist es notwendig, sich schon jetzt einen Überblick über die Fragen und die zu sammelnden Zahlen zu verschaffen. Orientieren Sie sich bitte dazu an der PDF-Version des Fragebogens. Notieren Sie darauf von Zeit zu Zeit die entsprechenden Zahlen, die Sie dann später in den Online-Fragebogen übertragen können. Weitere Informationen zum Ablauf.

Ablauf:

2.9.201
Start der Erhebung und Freischaltung der Fragebögen für die Landeskirchen.

bis 16.9.2013
Landeskirchen ohne „Zwischenebene“ schalten Fragebögen für die Kirchenkreise frei.
Landeskirchen mit „Zwischenebene“ schalten Fragebögen für die Sprengel/Propsteien frei.
Sprengel/Propsteien schalten Fragebögen für die Kirchenkreise frei.

bis 30.9.2013
Kirchenkreise schalten Fragebögen für die örtliche Ebene (Gemeinde/Region) frei.

bis 15.11.2013
Örtliche Ebene (Gemeinde/Region) füllt Fragebögen aus

bis 20.12.2013
Kirchenkreise füllen Fragebögen aus

bis 31.1.2014
Sprengel/Propsteien füllen Fragebögen aus

bis 28.2.2014
Landeskirchen füllen Fragebögen aus

3.3.2014
Alle Zahlen liegen vor und Erhebung wird abgeschlossen.

Schriftgröße:
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)