Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Schulsozialarbeit

Foto: Ralf Appelt/flickr.com

Zu der Frage nach Jugendarbeit und Schule gehört auch das Angebot der Schulsozialarbeit. Die Schulsozialarbeit ist in Deutschland Ende der 60er Jahre des 20. Jahrhunderts entstanden. Mit der Entwicklung von Gesamtschulen wurde die Schulsozialarbeit ein weiteres (sozial-)pädagogisches Arbeitsfeld. Mit der Gesamtschule wollte man eine Entwicklung weg von der reinen Lernschule hin zu einer sozialpädagogischen Schule, dazu war es nötig sozialpädagogisches Personal mit in den Schulalltag zu integrieren. Die Konzepte haben sich im Laufe der Zeit und der Diskussionen sicherlich gewandelt, beginnend mit einer eher idealistischen Motivation an Gesamtschulen, ist die Schulsozialarbeit lange Jahre dort zum Einsatz gekommen, wo Kinder und Jugendliche in besonders schwierigen Situationen aufwachsen und dementsprechend ihre Probleme sich oft als Probleme im Schulalltag widerspiegeln. Schulen mit einem Angebot von Schulsozialarbeit haben oft den Ruf einer „Problemschule“, denn nur wo es schwierig ist, wird professionelle Hilfe gebraucht. Nach den unterschiedlichen Diskussionen um die verschiedenen Bildungsangebote in Deutschland, beginnt in Bezug auf diese Wahrnehmung allerdings ein Umdenken. Insbesondere nachdem im zehnten Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung darauf hingewiesen wird, dass die historisch gewachsene Abkoppelung der pädagogischen Arbeitsfelder von Schule und Jugendhilfe den Kindern und Jugendlichen nicht mehr gerecht wird. Somit müssen Schule und die Jugendhilfe zunehmend systematisch aufeinander verwiesen werden.

Die Aufgabe von Schulsozialarbeit besteht im Kern in der Beratung und Einzelhilfe für die Kinder und Jugendlichen. Als weitere Aufgaben kommen sozialpädagogische Gruppenarbeit und Projekte, die Vernetzung und Gemeinwesenarbeit, offene Freizeitangebote, die Beteiligung bei der Schulentwicklung und Innovation, Angebote zur Elternarbeit, die Begleitung im Übergang Schule-Beruf und als größter thematischer Bereich die Gewaltprävention hinzu.

Schriftgröße:
StartseiteThemenBildung und SchuleJugendarbeit und Schule › Schulsozialarbeit
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)