News

28.01.2016 10:22 Alter: 149 days

Der Projektbeirat "Junge Muslime als Partner" hat sich konstituiert


Foto: aej

Am 21. Januar 2016 ist der Projekt-Beirat zu "Junge Muslime als Partner" erstmals zusammengekommen. Er wird die Projektentwicklung kritisch begleiten und bei wichtigen Fragestellungen im Themenfeld beratend unterstützen.

Dem Projektbeirat gehören die folgenden Personen an:

  • Najla Al-Amin, Islamische Theologie, Universität Osnabrück (Promotion zu Islamunterricht in Moscheegemeinden)

  • Dr. Detlef Görrig, Oberkirchenrat im Referat für Interreligiösen Dialog der Evangelischen Kirche in Deutschland

  • Dr. Hussein Hamdan, Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart (Forschungsprojekt Junge Muslime als Partner)

  • Volker Nüske, Geschäftsstelle Deutsche Islam Konferenz, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

  • Dr. Ali-Özgür Özdil, Islamisches Wissenschafts- und Bildungsinstitut e.V., Hamburg

  • Prof. Hannes Schammann, Migrationsforschung, Universität Hildesheim

  • Christian Weis, Deutscher Bundesjugendring (Grundlagenreferat)

Ab Ende 2016 wird auch Prof. Heiner Bielefeldt, Menschenrechtsforschung, Universität Erlangen-Nürnberg, den Projekt-Beirat unterstützen.

Darüber hinaus nehmen an den Beirats-Sitzungen die Vertreter*innen der Partnerverbände "Muslimische Jugend in Deutschland", "Bund der muslimischen Jugend" und "Verband der islamischen Kulturzentren e.V."/"Islamische Jugend in Bayern e.V." sowie die Projektleitung Onna Buchholt und die Projektsteuerung Doris Klingenhagen von der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej) teil. Geplant sind ein bis zwei Beirats-Sitzungen pro Projektjahr.

Kontakt
Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend
in Deutschland e.V. (aej)
Onna Buchholt
Projektleitung „Junge Muslime als Partner
- FÜR Dialog und Kooperation! GEGEN Diskriminierung!“
Otto-Brenner-Str.9
30159 Hannover
Telefon: 0511 1215-155
Telefax: 0511 1215-299
E-Mail: onnabuchholt@evangelische-jugend.de


Kontakt

Doris Klingenhagen
Referentin für Europäische Jugendpolitik und Integration/Migration
Telefon: 0511 1215-137
E-Mail: dk@aej-online.de mg@aej-online.de