Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Generaldirektion Bildung, Kultur und Jugend

Jugend in Aktion
Quelle: jugendfuereuropa.de

Die Generaldirektion Kultur, Bildung, Jugend und Sport ist die Einheit in der Kommission, die federführend Initiativen in der europäischen Jugendpolitik ergreift und für das Förderprogramm JUGEND IN AKTION zuständig ist. Sie erarbeitet die Vorschläge für den Jugendminister(innen)rat und gibt damit wichtige Impulse. So hat sie z. B. die Kommissionsmitteilung „Eine EU-Strategie für die Jugend Investitionen und Empowerment“ erarbeitet und damit die Grundlage für die neue EU- Jugendstrategie 2010-2018 geschaffen. Ebenso hat sie den ersten europäischen Jugendbericht veröffentlicht und Forderungen für den Freiwilligendienst in Europa (2008) erarbeitet.

Die zuständige Kommissarin ist z.Z. Androulla Vassiliou und der Generaldirektor Jan Truszczynski.

Die wichtigsten jugendpolitischen Themen, die die Generaldirektion behandelt, sind:

  • Die neue EU-Jugendstrategie 2010 -2018
  • Der Strukturierte Dialog
  • Evidenzbasierte Jugendpolitik
  • Jugendarbeit

Darüber hinaus wird in der Generaldirektion intensiv an einem möglichen Folgeprogramm von JUGEND IN AKTION ab 2014 gearbeitet.

Schriftgröße:
StartseiteThemenEuropaEU-Institutionen › Generaldirektion Bildung, Kultur und Jugend
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)