Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Auftrag Inklusion - Tagungsinformationen

Perspektiven für eine neue Offenheit in der Kinder- und Jugendarbeit -

Mit einer gemeinsamen Fachtagung im November 2013 in Berlin starteten die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej), die Aktion Mensch e.V. und die Diakonie Deutschland e.V. die Entwicklung inklusiver Konzepte für die Kinder- und Jugendarbeit.

Inklusion meint „Offenheit für Alle“ und mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention ist Inklusion zu mehr als einer Vision geworden: wir sind gefordert, eine inklusive Gesellschaft zu gestalten. An vielen Orten gibt es positive Erfahrungen. Hier lässt sich anknüpfen. Aber auch Barrieren auf dem Weg zu inklusiven Gestaltungsprinzipien werden deutlich. Sie gilt es zu überwinden.

www.auftrag-inklusion.de

Ergebnisse der Fachtagung (Publikationen)

Auftrag Inklusion - Perspektiven für eine neue Offenheit in der Kinder- und Jugendarbeit
Inhaltliche Grundlagen, Handlungsempfehlungen und Anregungen für die Praxis

Handlungsempfehlung "Auftrag Inklusion"
Eine Standortbestimmung von Kinder- und Jugendarbeit im Kontext von Inklusion

Inklusions-Check für die Kinder- und Jugendarbeit

 

Die Publikationen können kostenlos bezogen werden: 

aej-Geschäftsstelle
Cornelia Günther
Otto-Brenner-Straße 9, 30159 Hannover
Telefon: 0511 1215-167
E-Mail: cg(at)aej-online.de

 

 

Schriftgröße:
StartseiteThemenInklusionFachtagung "Auftrag Inklusion" › Tagungsinformationen
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)