Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Aktion AustauschBAR!

Logo AustauschBAR!

„Also, liebe Leute, ich hab grad das ultimativ tollste Murmelspiel mitgemacht. Während eine Kugel mit der Frage umhermurmelt kann man sich seine individuelle Antwort überlegen! Ganz interessant mal über diese Fragen nachzudenken.“, bloggt ein Besucher der aej-Aktion AustauschBAR auf dem 2. Ökumenischen Kirchentag in München (ÖKT) im Evangelischen Jugendportal youngspiriX.

Die Riesenkugelbahn (Foto unten) war ein Teil der aej-AustauschBAR, die vom 13. bis 15. Mai 2010 im Zentrum Jugend des ÖKT ihre Tore öffnete. Jede Kugel war mit einer Frage versehen, die von den Besucher(inne)n rege beantwortet wurde – hieraus ergaben sich oft weitere Ideen und Gespräche zu den verschiedenen Themen. Auf die Frage „Wo sind deine Großeltern geboren- wo du?“ fand sich eine Bandbreite von Antworten: „Kroatien, Indonesien, Gelsenkirchen, Buxtehude, Rumänien“ sind  Beispiele dafür. Für die Frage „Wo fühlst Du Dich zu Hause?“ reichten die Antworten von „In meinem Zimmer, auf meinem Bett“ über „Wo man mich mit einem Lachen aufnimmt und ich selbst Freude und Glück empfinde“ bis hin zu „Überall, wo meine Freunde sind, oder wenigstens eine Kletterwand“.

 

Flash ist Pflicht!

Neben den Themenkomplexen Bewegung und Beziehung gab es in der Riesenkugelbahn weitere Fragen zu Identität, Religion sowie Vielfalt, die nachdenklich, kreativ und humorvoll beantwortet werden.

Zusammen zeigten alle Antworten ein buntes Bild von Bewegung, Vielfalt und Gemeinsamkeit. Es wurde deutlich, wie normal Veränderungs- und Bewegungsprozesse sind. Offenheit, lebendige Zugehörigkeit, selbstbewusste Eigenheit und Verständnis fangen bei uns selbst und dem allernächsten Gegenüber an und nicht erst im Umgang mit dem „Fremden“.

Jugendliche und junge Erwachsene unterschiedlicher christlich-ökumenischer und alevitischer Herkunft brachten die AustauschBAR ins Rollen. Die rund 30 Mitwirkenden kamen aus Mitgliedsverbänden und Partnerorganisationen der aej: Dem CVJM Betzdorf, der Evangelischen Jugend Potsdam, der Gemeinschaft finnisch-deutscher Jugendlicher, der vietnamesischen Tin-Lanh-Gemeinde sowie dem Bund der Alevitischen Jugendlichen.

Den Impuls für die Aktion gaben die Erfahrungen aus den Projekten der aej im Bereich Migration, die auf zwei Ebenen ansetzen: zum einen die strukturelle Öffnung für Vereine von Jugendlichen mit Migrationshintergrund (VJM), zum anderen die Öffnung bestehender Formen der Jugendarbeit für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund.
  

 
Schriftgröße:
StartseiteThemenMigration und IntegrationAktionen › Aktion AustauschBAR
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)