Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

World Student Christian Federation (WSCF) - Europe

Logo WSCF Europe
Quelle: WSCF Europe

Die Bundes-ESG gehört als Vollmitglied zur Region „Europe“ des World Student Christian Federation (WSCF). Die insgesamt 25 studentischen Mitglieder der Region Europa sind entweder Vollmitglieder, assoziierte Mitglieder oder Gruppierungen im Kontakt zu WSCF Europe. Durch die verschiedenen Konfessionen ist es auch möglich, dass es aus einem Land mehr als ein nationales Mitglied gibt (Frankreich, Finnland).

Geleitet wird die Region vom Regionalsekretär, seit dem 1.9.2010 David Masters, und dem European Regional Committee (ERC), das auf der zweijährlich stattfindenden European Regional Assembly (ERA) von den Delegierten der Vollmitglieder gewählt wird. Auf den letzten ERA wurde Max Karrasch von der ESG Münster auf den Posten des Koordinators für Kultur und höhere Bildung (Culture and Higher Education Coordinator) gewählt. Die ERC hat neben Leitungs- und Beratungsaufgaben für Regionalsekretäre auch die Aufgabe, die zweimal im Jahr stattfindenden thematischen Internationalen Konferenzen für Studierende aus ganz Europa zu organisieren.

Weitere Aktivitäten sind die im Sommer stattfindenden Lingua franca Programme. Entstanden als Möglichkeit, dass Studierenden sich gegenseitig in ihren Sprachen unterrichten, haben sie sich inzwischen zu internationalen Leaderships trainings entwickelt. Als Austausch für die Hauptamtlichen aus Europa lädt der Regionalsekretär einmal im Jahr zum „Staff and Officers Meeting“ ein.

Das WSCF Büro in Budapest gibt zweimal im Jahr das ökumenische Magazin „Mozaik“ heraus.

Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle ist Annette Klinke. Weitere Informationen auf der Homepage des WSCF-Europe.

Schriftgröße:
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)