Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Ehrenamtlich bei der aej heißt...

Foto: flickr/Sean MacEntee | (CC BY 2.0)

gute Kommunikationsmöglichkeiten

Die meisten Sitzungen finden mit physischer Anwesenheit statt. Manchmal sind aber auch „virtuelle“ Treffen nötig. Dazu hat die aej einen virtuellen Telefonraum eingerichtet, der jederzeit für Telefonkonferenzen genutzt werden kann. Bei Bedarf bitte an die aej/ESG Geschäftsstelle wenden.

Für „Video“ gestützte Treffen können je nach Personenzahl bereits vorhandene Instant-Messenger, die Audio- und Video-Streams anbieten, genutzt werden (z.B. Skype).

Thematische Informationen und Dokumente sind im aej-Infoportal erhältlich. Die Weitentwicklung des Infoportals ist in Planung.

Dabei braucht die Kommunikation aller Beteiligten, egal wie sie stattfindet, einen aufmerksamen und gegenseitig umsichtigen Umgang.

Die Notwendigkeit von Gremien wird mindestens alle drei Jahre vor ihrer Einsetzung durch einen neu gewählten Vorstand überprüft, dieses regelt die aej Rahmengeschäftsordnung, damit werden die Mehrarbeit gering und die Struktur übersichtlich gehalten.

Links und Downloads

Satzung und Ordnungen der aej

Schriftgröße:
InfoportalThemenMitarbeitEhrenamtEhrenamtlich bei der aej › Kommunikation
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)