Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

#aejVsCorona

Maßnahmen der aej/ESG-Geschäftsstelle

  • Ab Montag den 16.03.2020 wird für alle Mitarbeiter*innen der aej/ESG-Geschäftsstelle bis auf weiteres Home-Office angeordnet. Eine Notbesetzung ist durch die Geschäftsstellenleitung und die Leitungsassistenz sichergestellt.

  • Die Hotline der aej/ESG-Geschäftsstelle kann weiterhin erreicht werden – ggf. mit wenigen Einschränkungen: 0511 1215-0

  • Die Veranstaltungen der aej werden bis auf weiteres prinzipiell abgesagt. Die Verantwortlichen für die einzelnen Arbeitsbereiche (in der Regel die Referent*innen) werden sich zeitnah mit den Arbeitsgremien abstimmen und dabei kritisch prüfen, ob dennoch ein Treffen des Gremiums unumgänglich ist. Auf digitale Formen der Kommunikation kann selbstverständlich zurückgegriffen werden.

  • Insgesamt gilt für die Mitarbeiter*innen der aej/ESG-Geschäftsstelle ab sofort und bis auf weiteres kritisch zu prüfen, welche Dienstreisen unerlässlich sind. Ziel ist es möglichst wenig Dienstreisen durchzuführen.

  • Bestellungen sind wieder möglich, beim Versand ist mit Verzögerungen zu rechnen.

Aktuelle Informationen und Entwicklungen stellen wir regelmäßig hier im aej-Infoportal bereit.

Schriftgröße:
InfoportalaejDie GeschäftsstelleServiceleistungenaejVSCorona › Corona-Prävention aej-ESG-Geschäftsstelle
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)