Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Die Fachtagung

Foto: aej

Interkulturelle Kompetenz, nachhaltige Entwicklung, demokratisches Wertebewusstsein, Persönlichkeitsentwicklung, Partizipation: Das sind nur einige der Kriterien für inhaltsstarke Jugendbegegnungsprogramme. Wie gelingt es, die richtigen Schwerpunkte zu setzen und ein Programm mit Hand und Fuß zu entwickeln?

Die Fachtagung für internationale Jugendbegegnungen bietet die Möglichkeit, ausgewählte Themen der Programmgestaltung inhaltlich und unter fachlicher Anleitung zu vertiefen und will zur Qualifizierung der Internationalen Jugendarbeit der aej beitragen. Sie ist ein Ort

  • zur fachlichen Vertiefung eines ausgewählten Themas,

  • zum kollegialen Austausch und

  • zur individuellen Beratung zu Förderfragen.

Das Angebot richtet sich an alle ehrenamtlichen und hauptberuflichen Leiter*innen internationaler Jugendbegegnungen sowie alle, die an diesem Thema interessiert sind. Die Fachtagung findet jedes Jahr Mitte Oktober in Hannover und in Kooperation zwischen aej, ESG und Brot für die Welt statt.

 

 

 

Schriftgröße:
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)