Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Tagungen / Veranstaltungen

Hinweisschild Meeting Point
Foto: Rainer Sturm/pixelio.de

Informationen zur Förderung von Maßnahmen im Förderschwerpunkt "Transnationale Erinnerungsarbeit/politische Bildung"unter dem Motto"Gemeinsam erinnern für eine gemeinsame Zukunft“

In seiner Sitzung vom März 2015 in Pilsen beschloss der Deutsch-Tschechische Jugendrat, dass in den Jahren 2017-2019 der Schwerpunkt in der deutsch-tschechischen jugendpolitischen Zusammenarbeit auf das Thema „Transnationale Erinnerungsarbeit/politische Bildung“ gelegt werden soll.

Im Jahr 2017 startet Tandem nun den Förderschwerpunkt unter dem Motto „Gemeinsam erinnern für eine gemeinsame Zukunft“ mit einem Jahresbudget in Höhe von 100.000 € aus den Mitteln des Kinder- und Jugendplan des Bundes.

Es ist geplant Kinder- und Jugendbegegnungen sowie Fachkräftemaßnahmen, die das Thema als inhaltlichen Schwerpunkt setzen, zu fördern.

Auch Materialien (z.B. Plakate, Kalender, Ausstellungen) können gefördert werden.

Anträge können zum 01.07. und zum 01.10. gestellt werden.

Anregungen entnehmen Sie bitte auch der Publikation „Gemeinsam auf dem Weg zur Erinnerung. Materialien und Methodenbausteine für deutsch-tschechische Erinnerungsarbeit“

 

Weitere Informationen können den Web-Siten von Tandem entnommen werden.

Schriftgröße:
InfoportalThemenFinanzielle FörderungTermine und Fristen › Tagungen / Veranstaltungen
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)