Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.


Wem gehört das Wasser?

Für diese Idee und um die Frage zu beantworten, müsst ihr gründlich recherchieren. Hier findet ihr wichtige und hilfreiche Hintergrundinformationen und Argumente:

Auf der Seite von unserem Partner Brot für die Welt.

Beim Ökumenischen Wassernetzwerk. Das Ökumenische Wassernetzwerk (ÖWN) ist ein Netzwerk christlicher Kirchen und Organisationen, das sich weltweit für den Zugang der Menschen zu sauberem Wasser einsetzt. Hier findet ihr die Informationen zum Thema Wasser, zum Beispiel darüber, wie unser Wasserverbrauch, denn wir essen mehr Wasser als wir trinken. Das macht der  virtuelle Wasser-Würfel sichtbar. Virtuelles Wasser ist das Wasser, das für die Produktion bzw. Bereitstellung der vielen verschiedenen Güter und Dienstleistungen gebraucht wird, die wir jeden Tag konsumieren.

Water is a human right.

Ein Beispiel für die Position von Wirtschaftsleuten ist das folgende Interview mit Peter Brabeck, Präsident des Verwaltungsrates von Nestlé:

Flash ist Pflicht!

Ausschnitt aus dem film "We feed the world", s. auch Idee 10.


<< Zurück zur Übersicht

Die Ideensammlung bestellen. Die Broschüre ist kostenfrei. Nur die Versandkosten werden in Rechnung gestellt.

Schriftgröße:
InfoportalThemenUmwelt und EntwicklungGleichgültig ist anderswoIdeen › 27 Wem gehört das Wasser?
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)
Free download porn in high qualityCasting X - CastingX