Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Wahlen

Stimmzettel. Foto: Flickr/Awaya Legends

Die Wahlen - ob kommunalwahlen oder Bundestagswahlen - sind immer auch wichtige Ereignisse für die Kinder- und Jugendarbeit, fordern sie doch zur Mitgestaltung und zur Auseinandersetzung mit Demokratie heraus. In vielen Gruppen und Kreisen sind sie Anlass für vielfältige Formen der politischen Bildung oder auch der spielerischen Auseinandersetzung (z.B. durch Planspiele u.a.). Darüber hinaus sind sie oft Anlass und Höhepunkt politischen Engagements im engeren Sinne - bei Podien, Wahlpartys und einladungen von Kandidat(inn)en wird die Gelegenheit genutzt, jugendinteressen bekannt zu machen und der Politik auf den Zahn zu fühlen. so sind fast alle Ebenen herausgefordert, das thema aufzugreifen.

 

 

Schriftgröße:
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)