Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

News

04.07.2017 12:43 Alter: 80 days

Pressemitteilung 7/2017 Einmal über die Köpfe hinweg - Junge Gruppe aus Bethel rockt den youngPOINTreformation


Mit der Veranstaltung „InKultur – Bunt und Vielfältig“ erreichte das Engagement einer Gruppe junger Menschen aus Bethel im youngPOINTreformation (yPr) seinen vorläufigen Höhepunkt. Eine Woche lang waren sie die Gastgeber*innen im Begegnungszentrum der Evangelischen Jugend beim Reformationsjubiläum 2017 in Wittenberg.

Mit einem Live Konzert der inklusiven Band „Oder So!“ und in Podiumsgesprächen entwarf die Gruppe nun Bilder davon, wie ein gutes Leben für alle möglich sein kann. Katharina erklärt eindrucksvoll ihre Sichtweise im Alltag – ihr Blick kann aus dem Rolli über die Pos ihrer Mitmenschen selten hinauskommen. Und nun schwingt sie im inklusiven Hochseilgarten auf dem Dach des youngPOINTreformation in Wittenberg hoch hinaus. Über alle Köpfe hinweg. „Ich könnte den ganzen Tag im Giant Swing schaukeln“, freut sich die junge Frau.

„Das Konzept des youngPOINTreformation geht voll auf“, ist auch Johanna Will-Armstrong, Vorstandsmitglied der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, überzeugt. „Die Jugendlichen, die sich hier eine Woche engagieren und im yPr wohnen sind begeistert“. Das spüren auch die Besucher*innen, die sich im yPr auf Entdeckungsreise begeben und sich mit den Fragen junger Menschen nach einem guten und verantwortungsvollen Leben auseinandersetzen, oder Teamerfahrungen im Klettergarten erleben wollen.

Täglich kommen zwischen 100 und 400 Besucher*innen in den youngPOINTreformation. Ein großer Erfolg des Projektes der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e. V. (aej) im Rahmen der Weltausstellung Reformation“, sagt Mike Corsa, der Generalsekretär der aej.

Martin Weber, aej
4. Juli 2017
Zeichen: 1.700


Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e. V. (aej) ist der Zusammenschluss der Evangelischen Jugend in Deutschland. Als Dachorganisation vertritt die aej die Interessen der Evangelischen Jugend auf Bundesebene gegenüber Bundesministerien, gesamtkirchlichen Zusammenschlüssen, Fachorganisationen und internationalen Partnern. Ihre derzeit 32 Mitglieder sind bundeszentrale evangelische Jugendverbände und Jugendwerke, Jugendwerke evangelischer Freikirchen und die Kinder- und Jugendarbeit der Mitgliedskirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Acht evangelische oder ökumenische Verbände, Einrichtungen und Fachorganisationen sind als außerordentliche Mitglieder angeschlossen. Die aej vertritt die Interessen von ca. 1,35 Millionen jungen Menschen.


Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e. V. (aej)
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Martin Weber
Otto-Brenner-Straße 9
30159 Hannover
Telefon: 0511 1215-132, Fax: 0511 1215-299
E-Mail: martin.weber@evangelische-jugend.de
Internet: www.evangelisches-infoportal.de|www.jupp-der-preis.de|www.young-point.de
Facebook: www.facebook.de/aejev


Schriftgröße:
Infoportal › News (Single)
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)