Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

News

17.01.2018 08:53 Alter: 184 days

Mitmachen - Kirche gestalten


Foto: ejb

Vorhaben und Termine der EJB

Auch im Jahr 2018, nach dem großen Reformationsjubiläum, gilt für die Evangelische Jugend in Bayern: „Mitmachen - Kirche gestalten“.

„Die 95 Thesen der Evang. Jugend zeigen deutlich, dass sich junge Menschen mit ihrer Kirche auseinandersetzen wollen“, sagt Paula Tiggemann, die Vorsitzende der EJB. Jugendliche haben Wünsche, Kritikpunkte und Vorschläge, wie Kirche gelingen kann. „Dieses Bild von Kirche wollen wir mitgestalten!“

Die Landessynode unterstützt das Anliegen, mehr Jugendbeteiligung auf allen Ebenen der Landeskirche zu schaffen. „Für uns Ehrenamtliche ist das ein großer Motivationsschub“, freut sich Paula Tiggemann. So soll das Jahr mit den Landtags- und Kirchenvorstandswahlen dazu genutzt werden, die Anliegen der Jugend voranzubringen. „Gleichzeitig wollen wir junge Menschen motivieren, sich auch in den Gremien ihrer Gemeinde einzubringen“, so die Vorsitzende. Ehrenamtliche haben Videoclips gedreht, mit denen Jugendliche ab 14 ermuntert werden sollen, an den Kirchenvorstandswahlen teilzunehmen. Ziel ist es auch, dass sich mehr junge Menschen (ab 18) für die Kirchenvorstandswahl aufstellen lassen. 

Paula Tiggemann ist überzeugt: „Die Aufgabe der Landesjugendkammer ist es, unsere Räume neu zu definieren. Junge Menschen sind nicht nur die Gegenwart, sondern auch die Zukunft der Kirche.“

Die Termine und Aktionen der EJB stehen im Jahr 2018 unter dem Motto „Mitmachen - Kirche gestalten“.

Kontakt
Amt für evangelische Jugendarbeit
Postfach 45 01 31, 90212 Nürnberg
Hummelsteiner Weg 100 (Eingang: Gudrunstr. 33), 90459 Nürnberg
Telefon: 0911 4304-284/-257, Fax 0911 4304-201
Internet: www.ejb.de

 

 


Schriftgröße:
Infoportal › News (Single)
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)