Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

News

21.11.2018 09:57 Alter: 25 days

Demonstration: Tempo machen beim Kohleausstieg! Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt!


Plakat mit Demo-Aufruf

"Tempo machen beim Kohleausstieg" – unter diesem Motto rufen die Klima-Allianz sowie andere Umwelt- und Entwicklungsorganisationen zu Demonstrationen am 1. Dezember in Berlin und Bonn auf: www.klima-kohle-demo.de.

Um die nationalen Klimaziele zu erreichen, ist ein sofortiger Kohleausstieg dringend nötig. Nur so kann das Pariser Klimaabkommen eingehalten und der Klimawandel zumindest aufgehalten werden. Die aej unterstützt diesen Aufruf als Mitglied der Klima-Allianz und damit ein gutes Klima Zukunft hat.

Die zentralen Forderungen der Demonstrationen sind:

  • Das Pariser Klimaabkommen umsetzen: Klimaziele verschärfen und faire Unterstützung für arme und am stärksten von den Folgen betroffene Länder im Kampf gegen den Klimawandel.
  • Die Hälfte der Kohlekraftwerkskapazitäten in Deutschland abschalten – und zwar so schnell, dass das Klimaziel der Bundesregierung für 2020 noch erreicht wird.
  • Ein gesetzlicher Fahrplan für einen schnellen Kohleausstieg, mit dem das Pariser Klima-Abkommen und die nationalen Klimaziele eingehalten werden.
  • Der sofortige Stopp aller Pläne für neue Kohlekraftwerke, Tagebaue und -erweiterungen.
  • Die zielgerichtete Unterstützung der Beschäftigten und eines sozialökologischen Strukturwandelprozesses in den betroffenen Kohle-Regionen.

Weiter Infos zum Thema auf der Website der Klima-Allianz Deutschland >>


Schriftgröße:
Infoportal › News (Single)
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)