Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

News

22.01.2020 10:13 Alter: 37 days

Fachtag: Kinderwahlrecht - Stärkung der Demokratie?!


Bild: aej NRW

Die UN-Kinderrechtskonvention feierte im November 2019 ihren 30. Geburtstag.

Im Rahmen des Projekts „Kinderrechte für alle“, das aus Mitteln des Ministeriums für Kinder, Familien, Flüchtlinge und Integration (MKFFI) des Landes NRW gefördert wird, beschäftigt sich die Arbeitsgemeinschaft der Ev. Jugend (AEJ) NRW mit dem Kinderwahlrecht und veranstaltet am 18.02.2020 in Düsseldorf einen Fachtag mit dem Titel: „Kinderwahlrecht –Stärkung der Demokratie?!!

Nachdem das Bundesverfassungsgericht im Frühjahr 2019 entschieden hat, dass alle Erwachsenen wählen dürfen – auch dann, wenn sie wegen einer Behinderung nicht voll geschäftsfähig sind oder unter Betreuung stehen, halten wir die Zeit für gekommen, um in die Diskussion eines Wahlrechts auch für Kinder einzusteigen.

Bei dem Fachtag werden sowohl befürwortende als auch kritische Stimmen zu Wort kommen. Die Referierenden kommen aus den Disziplinen Recht, Politikwissenschaften, Entwicklungspsychologie und Soziologie.

Die Teilnehmenden werden aktiv am Prozess beteiligt. Sie können nach jedem Vortrag ihre Zustimmung oder Ablehnung zu den Thesen der Referierenden zum Ausdruck bringen. Die Abschlussdiskussion bietet allen Gelegenheit, sich und ihre Stimme einzubringen.

Alle Infos zum Fachtag finden sich auch auf www.aej-nrw.de

Kontakt
Arbeitsgemeinschaft Evangelische Jugend NRW  - Geschäftsstelle
Hans-Böckler-Straße 7, 40476 Düsseldorf
Telefon: 0211 4562-483, Fax: 0211 4562-485
Internet: www.aej-nrw.de


Schriftgröße:
Infoportal › News (Single)
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)