Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

Freiraum Netz – jung, kreativ, illegal?

Jugend- und Netzpolitisches Forum zu Urheberrecht und informationeller Selbstbestimmung

10. bis 11. März 2017,
in der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt,
Lutherstadt Wittenberg

Veranstaltungstitel

Programm

Freitag, 10. März 2017

16.00 Uhr
Ankommen mit Kaffee und Kuchen

16.30 Uhr
Ich als Meme

17.00 Uhr
Kreativ und illegal: Praktische Beispiele aus dem Alltag.
Was ist erlaubt? Was ist verboten? Was ist unklar?
Valie Djordjevic, iRights.info

18.30 Uhr
Abendessen

19.30 Uhr
Urheberrecht und Jugendpolitik - geht da noch mehr?
Ingo Dachwitz, netzpolitik.org und aej,
Valie Djordjevic, iRights.info
Moderation: Ole Jantschek

Samstag, 11. März 2016

8.00 Uhr
Frühstück

9.30 Uhr
Praxisworkshops

  • F*** Datensparsamkeit? – wir wollen Kontrolle
    Florian Glatzner, Verbraucherzentrale Bundesverband
    Moderation: Ingo Dachwitz
  • Wissen teilen – Kontrolle abgeben
    Kristin Narr, Medienpädagogin
    Moderation: Tobias Thiel

12.30
Uhr Mittagessen

14.00 Uhr
Freiraum Netz? Urheberrecht und informationelle
Selbstbestimmung als jugendpolitisches Thema.
Yannick Hahn, Forum Netzpolitik SPD Berlin,
Roland Mecklenburg, Landesjugendring NRW (angefragt),
Moderation: Stephan Groschwitz

16.00 Uhr
Abschluss: Tweets für eine jugendgerechte Netzpolitik als Wrap-Up und Ergebnissicherung

17.00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung (et) aej BMFSFJ

Schriftgröße:
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)