Demokratie, Religion und Muslime in Deutschland - Deine Meinung ist gefragt!

Bist Du 14-29 Jahre alt und in der Evangelischen Jugend aktiv? Dann ist Deine Meinung gefragt! Die aej führt bis Ende März 2021 eine Jugendstudie zum Thema „Demokratie, Religion und Muslime in Deutschland“ durch. Klick unten auf dieser Seite auf den Link zum Fragebogen und sag uns, was DU zu aktuellen Themen denkst!

Mädchen mit Sandwich-Schild "We can be Heros"

Foto: Unsplash/Jessica Podraza

Seite weiterempfehlen Seite Drucken

Es wird viel über die Jugend gesprochen. Dabei sind Meinungen von jungen Menschen für politische und gesellschaftliche Debatten von großer Bedeutung! Wir wollen DEINE Meinung hören! Deshalb führt die aej von Februar bis März 2021 eine Studie zu den Einstellungen von Jugendlichen im Alter von 14-29 Jahren durch. Wir fragen nach

  • deiner Meinung zu aktuellen Themen
  • deinem Bezug zu Religion und
  • deinen Lebensumständen.  

Einen wichtigen Teil der Studie macht die repräsentative Befragung von jungen Menschen in ganz Deutschland aus, die vom Meinungsforschungsinstitut forsa erhoben wird.

Gleichzeitig möchten wir aber wissen, wie die Jugendlichen „ticken“, die in der Evangelischen Jugend aktiv sind und/oder an deren Angeboten teilnehmen. Wenn Du also zwischen 14 und 29 Jahre alt bist und regelmäßig an Angeboten der Evangelischen Jugend teilnimmst, mach mit und sag uns, was Du zu den oben genannten Themen denkst!

Die Angaben sind vollkommen anonym. Die Daten werden ausschließlich für wissenschaftliche Zwecke verwendet. Da der Fragebogen für die aej-Stichprobe und die repräsentative Stichprobe identisch sein muss, wirst Du im Fragebogen gesiezt.

Klick Dich hier zum Fragebogen und sag uns, was Du denkst (Dauer: Ca. 30 Minuten):

Wir danken Dir ganz herzlich für Deine Teilnahme!

Seite weiterempfehlen Seite Drucken

Wir empfehlen

Kompetenznetzwerk Islam- und Muslimfeindlichkeit

Das Kompetenznetzwerk bündelt wir Expertise zum Themenfeld Islam- und Muslimfeindlichkeit und antimuslimischem Rassismus und stellt diese Expertise Bildung, Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft zur Verfügung. Das Ziel: antimuslimischen Rassismus in der Gesellschaft abbauen.

www.kompetenznetzwerk-imf.de

Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus

Die BAG K+R setzt sich dafür ein, dass Kirchen und kirchliche Einrichtungen als Orte für demokratische Alltagskultur und Durchsetzung der Menschenrechte in ihrer Unteilbarkeit fungieren und in einer inklusiven Gesellschaft für die gleichberechtigte Teilhabe aller handeln.

www.bagkr.de

Netzwerk interkultureller Jugendverbandsarbeit und –forschung

Im NiJaf haben sich Jugendverbände, ihre Dachorganisationen und Arbeitsgemeinschaften, Vereine junger MigrantInnen, Wissenschaft und Politik zusammengeschlossen, um die Jugendverbandsarbeit bei ihrer interkulturellen Öffnung zu unterstützen.

Über das NiJaf