Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V.

EUROPA! Jetzt #wählerisch sein

Die Evangelische Jugend in Deutschland setzt sich für ein modernes, demokratisches und offenes Europa ein und ruft alle jungen Menschen dazu auf, sich am 26. Mai 2019 an der Europawahl zu beteiligen. Hier könnt ihr mehr über die Themen und Fordrungen erfahren, die uns wichtig sind.

<< zur Themenübersicht

Gegen Diskriminierung und Hass

SharePic Diskriminierung

Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland setzt sich entschieden gegen Diskriminierung und Hass in Europa ein! Kein Mensch darf es auf Grund seiner Herkunft, seiner Religion, seiner sexuellen Orientierung bzw. Identität, etc. diskriminiert werden. Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit z.B. gegenüber Geflüchteten, Migranten, Muslimen, Homosexuellen, etc. lehnen wir ab.

Vom Europäischen Parlament fordern wir deshalb Gesetze, die die konsequente Verfolgung von menschenfeindlichen und diskriminierenden Inhalten in allen Lebensbereichen – sei es online oder offline - möglich machen. Wir fordern weiterhin, dass bestehende europäische Rechte wie z.B. Presse-, Rede- und Meinungsfreiheit sowie Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit und die Freiheit von Kunst und Kultur in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union eingehalten werden und das die EU sich auch außerhalb für die Einhaltung dieser Rechte stark macht.

Wir setzen uns ein für #einEuropafüralle. Mehr Infos gibt es hier:
www.evangelische-jugend.de/eineuropafueralle

AM 26. MAI WÄHLERISCH SEIN!

Schriftgröße:
© Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)
Free download porn in high qualityCasting X - CastingX